-->

Newsletter-Anmeldung

Falls Sie unsere Newsletters noch nicht erhalten, melden Sie sich hier an! Wir halten Sie gratis auf dem Laufenden, so dass Sie keine Neuigkeiten verpassen. Mehr Infos finden Sie hier.

Leberschäden unter Interferon beta (Avonex® u.a.) (20. Februar 2004)Zwei Pestwurz-Präparate werden wegen Hepatotoxizität zurückgezogen (11. Februar 2004)Kombination von Fluticason mit Ritonavir kontraindiziert (7. Februar 2004)Gefährliche Hautreaktionen bei Valdecoxib (Bextra®) (30. Januar 2004)Oseltamivir (Tamiflu®) ist bei unter 1-Jährigen kontraindiziert (23. Januar 2004)Polyneuropathie unter Statinen (12. Januar 2004)Erhöhtes Katarakt-Risiko auch bei inhalierten Steroiden (4. Januar 2004)Nitroglycerin-Gabe hat keine Aussagekraft, ob eine koronare Herzkrankheit vorliegt (19. Dezember 2003)Anaphylaktische Reaktionen nach Lepirudin (Refludan®) (12. Dezember 2003)Valganciclovir (Valcyte®) nicht empfohlen zur Zytomegalie-Prophylaxe bei Leber- und Lungentransplantierten (2. Dezember 2003)Methylxanthine haben keinen Platz bei exazerbierter chronisch-obstruktiver Lungenkrankheit (24. November 2003)Cranberries und orale Antikoagulantien: eine potentiell gefährliche Kombination (14. November 2003)Erythropoietin ist bei Krebskranken nicht immer von Vorteil (7. November 2003)Gewichtsverlust bei Levetiracetam (Keppra®) (31. Oktober 2003)Anaphylaktische Reaktionen unter Tolperison (Mydocalm®) (27. Oktober 2003)COX-2-Hemmer und Hepatotoxizität (17. Oktober 2003)Kinder und Jugendliche sind unter Venlafaxin (Efexor®) gefährdet (10. Oktober 2003)Auch inhalierte Steroide können Nebennierenrinde unterdrücken (3. Oktober 2003)Bicalutamid (Casodex®) anstelle des "Watchful waiting" erhöht beim organbegrenzten Prostatakarzinom das Sterberisiko (26. September 2003)Chinolone: Risiko von Achillessehnenrupturen steigt mit dem Alter und in Kombination mit Steroiden (22. August 2003)Hochdosiertes Formoterol (Foradil®, Oxis®) erhöht möglicherweise das Risiko schwerer Asthmaanfälle (8. August 2003)Unter Topiramat (Topamax®) genügend trinken, wenn es warm ist (18. Juli 2003)Erhöhtes Pankreatitis-Risiko unter Azathioprin (Imurek® u.a.) (8. Juli 2003)Repaglinid (NovoNorm®) und Gemfibrozil (Gevilon®): Eine gefährliche Kombination (20. Juni 2003)Serotonin-Wiederaufnahmehemmer und Hyponatriämie (13. Juni 2003)Nicht-steroidale Entzündungshemmer bremsen den Verlauf bei Alzheimerdemenz nicht (6. Juni 2003)Hormonsubstitution und Gehirn: mehr Schaden als Nutzen (28. Mai 2003)Schwere Hautnebenwirkungen unter Amifostin (Ethyol®) (2. Mai 2003)Interferon beta (Avonex® u.a.): Ergänzende Warnhinweise (25. April 2003)Warnungen zu atypischen Neuroleptika (16. April 2003)Lindan (Jacutin®) wegen Neurotoxizität nur als Reservemittel einsetzen (11. April 2003)Benzbromaron (Desuric®): wegen Hepatotoxizität zurückgezogen (11. April 2003)Hormonsubstitution verspricht nicht einmal bessere Lebensqualität (21. März 2003)Ophthalmologische Nebenwirkungen von Bisphosphonaten (14. März 2003)Imatinib (Glivec®) verursacht ausserordentlich häufig Hautreaktionen (3. März 2003)Konvulsionen bei nicht-sedierenden Antihistaminika (14. Februar 2003)Drospirenon/Yasmin®: Thromboembolien (10. Februar 2003)"Postmarketing"-Studie von Salmeterol (Serevent®) vorzeitig gestoppt (31. Januar 2003)Lymphoproliferative Erkrankungen unter Etanercept (Enbrel®) und Infliximab (Remicade®) (24. Januar 2003)Ethinylestradiol/Cyproteronacetat (Diane 35®): Thromboembolierisiko beachten (17. Januar 2003)Nefazodon (Nefadar®) wird in Europa zurückgezogen (10. Januar 2003)Pergolid (Permax®) möglicherweise mit Herzklappenfehlern assoziiert (3. Januar 2003)Echinacea zeigte keine Wirkung bei Erkältung (27. Dezember 2002)Triptane können relativ schnell zu medikamenteninduzierten Kopfschmerzen führen (20. Dezember 2002)Epoetin alfa (Eprex®) soll bei Niereninsuffizienz nicht mehr subkutan verabreicht werden (13. Dezember 2002)Geschmacksstörung unter Eprosartan (Teveten®) und anderen Sartanen (6. Dezember 2002)Ergotamine: Gefährliche Kombination mit CYP3A4-Hemmern (28. November 2002)Erhöhtes Risiko zerebrovaskulärer Ereignisse unter Risperidon (Risperdal®) (22. November 2002)Isotretinoin (Roaccutan®): Neue Warnhinweise (14. November 2002)Rofecoxib (Vioxx®): Hohe Dosen scheinen Herzinfarktrisiko zu erhöhen (4. November 2002)