Aktualitäten bei infomed.ch

Klicken Sie auf die Aktualitäten, um die Details zu sehen
Die längerfristige Verordnung von Schlafmitteln sollte möglichst vermieden werden. Auch andere Medikamente können bei Schlafstörungen problematisch sein. Eine chronische Insomnie wird nach aktuellem Wissen viel besser nicht-medikamentös behandelt. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, dies auch in der hausärztlichen Praxis zu realisieren. 

Zum Artikel
Seit 2017 haben mehrere Fachgesellschaften neu überarbeitete Empfehlungen zu den Schwellen- und Zielwerten der Blutdrucktherapie herausgegeben. Im vorliegenden Übersichtsartikel werden Gemeinsamkeiten und Unterschiede zwischen den einzelnen Empfehlungen analysiert. Trotz grosser Unterschiede in den Definitionen der Hypertonie ist es möglich, für den Start und die Ziele der Therapie einen praktikablen gemeinsamen Nenner zu definieren.     

Zum Artikel

Bei einer höheren Steroid-Dosierung verdoppelte sich in dieser Studie das Risiko.



Zum Artikel
Obwohl nur 5% der Pneumonien von multiresistenten Keimen verursacht werden, erhalten über ein Drittel der Erkrankten ein Breitspektrum-Antibiotikum. Ist dies sinnvoll?

Zum Artikel
Unseren Medikamentenführer "100 wichtige Medikamente" gibt es als Buch oder in digitaler Form (auch als App).

Jetzt kaufen!