Mehr Schlaganfälle bei vegetarischer Ernährung?

  • f -- Tong TYN, Appleby PN, Bradbury KE et al. Risks of ischaemic heart disease and stroke in meat eaters, fish eaters, and vegetarians over 18 years of follow-up: results from the prospective EPIC-Oxford sutdy. BMJ. 2019 Sep 4;366:l4897. [Link]
  • Zusammengefasst von: Barbara Loeliger
  • infomed screen Jahrgang 24 (2020)
    Datum der Ausgabe: Februar 2020
In dieser prospektiven britischen Studie wurde der Zusammenhang zwischen vegetarischer Ernährung und dem Auftreten einer ischämischen Herzkrankheit oder von Schlaganfällen untersucht. 48188 Erwachsene ohne bekannte kardiovaskuläre Erkrankung aus der EPIC-Oxford-Kohorte wurden durchschnittlich 18 Jahre lang nachverfolgt. In dieser Zeit traten 2820 Fälle von ischämischer Herzkrankheit und 1072 zerebrovaskuläre Insulte auf. Nach Bereinigung für soziodemographische Faktoren und Lebensstil hatten Personen, die Fisch, aber kein Fleisch assen, im Vergleich zu Personen, die auch Fleisch assen, ein

Sie sind nicht eingeloggt.

Dieser Artikel ist passwortgeschützt und kann nur von infomed-screen-AbonnentInnen gelesen werden.
Sie haben folgende Mögklichkeiten:

Artikel mit Kreditkarte kaufen und sofort lesen!

Alternativ können Sie auch mit Paypal bezahlen:

infomed-screen 24 -- No. 2
Copyright © 2021 Infomed-Verlags-AG
Mehr Schlaganfälle bei vegetarischer Ernährung? (Februar 2020)