bad drug news

Dezember 2007

Kardiotoxizität und Hypertonie unter Sunitinib (Sutent®)

Verfasst von: Urspeter Masche
Datum: 16. Dezember 2007

Gemäss einer "Lancet"-Publikation besitzt Sunitinib, ein Tyrosinkinase-Hemmer, der beim gastrointestinalen Stromatumor und beim Nierenzellkarzinom verwendet wird, ein deutliches kardiotoxisches Potential: Bei 8 von 75 Personen, die in einer offenen Studie Sunitinib erhalten hatten, trat nach einer medianen Therapiedauer von 31 Wochen ein kardiovaskuläres Ereignis auf: jemand starb an einem Multiorganversagen, verbunden mit Herzinfarkt und Lungenödem; jemand mit einer bekannten koronaren Herzkrankheit erlitt einen nicht-tödlichen Myokardinfarkt; und bei 6 Personen entwickelte sich eine Herzinsuffizienz (NYHA III° bis IV°). Zudem fand man bei etlichen Patienten und Patientinnen eine Verschlechterung der Auswurfsfraktion oder einen leichten Anstieg des Troponinspiegels. Fast die Hälfte der Behandelten war von einem Blutdruckanstieg auf über 150/100 mm Hg betroffen. Anfällig für kardiale Ereignisse scheinen insbesondere Personen mit vorbestehender Herzkrankheit oder Hypertonie zu sein; womöglich wird das Risiko auch durch eine vorausgegangene Anthrazyklin-Behandlung erhöht.

Abstract der Studie:
http://www.thelancet.com/journals/lancet/article/PIIS0140673607618650/abstract

"pharma-kritik"-Nummer zu Sunitinib (nur mit Abonnement/Passwort zugänglich):
http://www.infomed.org/pharma-kritik/abo/pk10b-06.html

 

Neuropsychiatrische Nebenwirkungen unter Vareniclin (Champix®) beobachtet

Verfasst von: Urspeter Masche
Datum: 7. Dezember 2007

Vareniclin steht seit rund einem Jahr als Mittel zur Nikotinentwöhnung zur Verfügung. Die amerikanische FDA berichtet nun von möglichen neuen Nebenwirkungen, die im Rahmen der Postmarketing-Überwachung gemeldet wurden. Es handelt sich dabei um Schläfrigkeit, die das Autofahren beeinträchtigte, um depressive Verstimmung, die mit Suizidgedanken einherging, und um unberechenbares, aggressives Verhalten. Man soll deshalb bei Personen, die Vareniclin nehmen, wachsam sein hinsichtlich Stimmungs- und Verhaltensänderungen und sie entsprechend instruieren, wenn sie Fahrzeuge oder Maschinen bedienen müssen.

Mitteilung der FDA:
http://www.fda.gov/cder/drug/early_comm/varenicline.htm

"pharma-kritik"-Nummer zu Vareniclin (nur mit Abonnement/Passwort zugänglich):
http://www.infomed.org/pharma-kritik/abo/pk12a-06.html

 
Dezember 2007
Copyright © 2020 Infomed-Verlags-AG

pharma-kritik abonnieren

infomed-screen abonnieren

100 wichtige Medikamente

mailingliste abonnieren

Ressourcen Links
Bad Drug News index
pharma-kritik abonnemente
infomed-screen abonnemente
pharma-kritik neu im web
aktueller pharma-kritik jahrgang