infomed-screen

Schilddrüse und Autoimmunerkrankungen

a -- Boelaert K, Newby PR, Simmonds MJ et al. Prevalence and relative risk of other autoimmune diseases in subjects with autoimmune thyroid disease. Am J Med. 2010 (Februar); 123: 183.e1-e9 PubMed PMID: 20103030 [Link]
Zusammengefasst von:
infomed screen Jahrgang 14 (2010) , Nummer 3
Datum der Ausgabe: Mai 2010

Autoimmunerkrankungen treten oft gehäuft auf - sei es bei einem einzelnen Individuum oder innerhalb von Familien. Über 3000 an Hashomoto-Thyreoiditis (n= 495) oder an Morbus Basedow (n= 2791) Erkrankte wurden dazu befragt, ob sie oder ihre Eltern an weiteren Autoimmunerkrankungen leiden. 9,67% der Personen mit Morbus Basedow hatten mindestens eine weitere Autoimmunkrankheit, bei solchen mit Hashimoto waren es 14,3%. Am häufigsten handelte sich dabei um rheumatische Arthritis, aber auch alle anderen bekannten Autoimmunerkrankungen waren häufiger als in der Durchschnittsbevölkerung. Dies traf auch auf die Eltern der befragten Personen zu. Wieder einmal - im richtigen Moment dran denken!

 

Standpunkte und Meinungen

Es gibt zu diesem Artikel keine Leserkommentare.
infomed-screen 14 -- No. 3
Infomed Home | infomed-screen Index
Schilddrüse und Autoimmunerkrankungen (Mai 2010)
Copyright © 2020 Infomed-Verlags-AG

med111.com

infomed-screen abonnieren

100 wichtige Medikamente

mailingliste abonnieren

infomed-screen Links
infomed-screen abonnemente
aktueller infomed-screen jahrgang
aktueller pharma-kritik jahrgang
Was bedeuten die Symbole?
rRandomisiert-kontrollierte Studie
kKohortenstudie
fFall-Kontroll-Studie
mMeta-Analyse oder systematische Übersicht
aAndere Studienart