infomed-screen kurztext

Benigne Prostatahyperplasie: welches Operationsverfahren?

Autor(in): Markus Häusermann
Datum: 13. September 2020
Link zu infomed-screen Volltext: Benigne Prostatahyperplasie: welches Operationsverfahren?

Neuere Operationsverfahren zur Prostataresektion verursachen weniger Blutungskomplikationen als die klassische transurethrale Prostataresektion (TURP).

 
Benigne Prostatahyperplasie: welches Operationsverfahren? (13. September 2020)
Copyright © 2010 Infomed-Verlags-AG
Ressourcen Links
pharma-kritik abonnemente
infomed-screen abonnemente
aktueller pharma-kritik jahrgang
pharma-kritik neu im web
Bad Drug News index