bad drug news

März 2007

Schlafwandeln und anderes ausgefallenes Verhalten unter Zolpidem (Stilnox® u.a.)

Verfasst von: Urspeter Masche
Datum: 14. März 2007

In der aktuellen Ausgabe des "Australian Adverse Drug Reactions Bulletin" sind die Spontanmeldungen zu Zolpidem-Nebenwirkungen aufgeführt, die in Australien zusammengekommen sind. In rund drei Vierteln der Fälle wurden psychiatrische oder neurologische Nebenwirkungen beschrieben, am häufigsten Halluzinationen und Amnesien, ferner Verwirrtheitszustände und Depressionen. Besonders erwähnt werden 16 Fälle, bei denen unter Zolpidem Schlafwandeln vorgekommen ist, das mit auffälligem Verhalten kombiniert war. Beschrieben sind Personen, die man schlafend beim Essen vor dem offenen Kühlschrank vorfand, die mit einem Pinsel in der Hand aufwachten, nachdem sie im Schlaf die Haustüre bemalt hatten, oder die möglicherweise schlafend Auto gefahren waren.

Zusammenfassung aus dem "Austrralian Adverse Drug Reactions Bulletin":
http://www.tga.gov.au/adr/aadrb/aadr0702.htm#a2

Früherer BDN-Text zu Schlafmitteln:
http://www.infomed.org/bad-drug-news/bdn179.html

 

Anaphylaktische Reaktionen bei Omalizumab (Xolair®)

Verfasst von: Urspeter Masche
Datum: 2. März 2007

Eine aktuelle FDA-Warnung befasst sich mit Omalizumab, einem Anti-IgE-Antikörper, der zur subkutanen Behandlung des schweren Asthma bronchiale dient. Nachdem sich entsprechende Fälle ereignet hätten, wird nochmals auf die Gefahr hingewiesen, dass Omalizumab lebensbedrohliche anaphylaktische Reaktionen auslösen kann, und zwar sowohl nach der ersten Dosis als auch später nach irgendeiner Verabreichung; meistens treten sie innerhalb von zwei, manchmal aber auch erst viele Stunden nach der Injektion auf. Die Häufigkeit anaphylaktischer Reaktionen wird auf mindestens 0,1% geschätzt. Omalizumab darf deshalb nur mit entsprechenden Vorsichtsmassnahmen verabreicht werden, und die Behandelten sind über mögliche Anaphylaxiesymptome (Atem- und Kreislaufbeschwerden, Juckreiz, gastrointestinale Symptome etc.) zu informieren.

FDA-Warnung:
http://www.fda.gov/cder/drug/InfoSheets/HCP/omalizumabHCP.htm

Allgemeine Informationen zu Omalizumab:
http://www.aafp.org/afp/20050115/steps.html

"pharma-kritik"-Nummer zu Omalizumab (nur mit Abonnement/Passwort zugänglich):
http://www.infomed.ch/pk_template.php?pkid=160

 
März 2007
Copyright © 2020 Infomed-Verlags-AG

pharma-kritik abonnieren

infomed-screen abonnieren

100 wichtige Medikamente

mailingliste abonnieren

Ressourcen Links
Bad Drug News index
pharma-kritik abonnemente
infomed-screen abonnemente
pharma-kritik neu im web
aktueller pharma-kritik jahrgang