Endlich verfügbar! Unser beliebter Medikamentenführer "100 wichtige Medikamente" ist nun in einer neuen Ausgabe erhältlich. Bestellen Sie hier dieses wichtige Hilfsmittel für die tägliche Praxis.

Bestellen!

 bad drug news

Januar 2005

Galantamin (Reminyl®) bei leichten kognitiven Störungen: wirkungslos und erhöhtes Sterberisiko

Verfasst von: Urspeter Masche
Datum: 28. Januar 2005

Galantamin ist ein Cholinesterasehemmer, zugelassen zur Behandlung der Alzheimer-Krankheit. Nun liegen erste Resultate von zwei Studien vor, in denen man bei Personen mit leichtgradigen kognitiven Störungen untersucht hat, ob Galantamin auch eine prophylaktische Wirkung zeigt und das Fortschreiten in eine Demenz aufzuhalten vermag. Dabei erwies sich, wie die Herstellerfirma mitteilt, Galantamin nicht nur als unwirksam, sondern war auch mit einer erhöhten Mortalität belastet; so starben während der zweijährigen Beobachtungsphase 1,5% der Galantamin-Behandelten, jedoch nur 0,5% in der Placebo-Gruppe (wobei es sich vor allem um kardio- oder zerebrovaskuläre Todesfälle handelte).

"Dear Doctor Letter" aus Kanada sowie Mitteilungen der Swissmedic:
http://www.hc-sc.gc.ca/hpfb-dgpsa/tpd-dpt/reminyl_pa_e.html
http://www.swissmedic.ch/cgi/news/index.asp?sitetype=laien&news_id=4427

"pharma-kritik"-Text zu Galantamin:
http://www.infomed.org/pharma-kritik/pk01a-01.html

Cochrane-Übersicht zu Galantamin (Abstract):
http://www.ncbi.nlm.nih.gov/entrez/query.fcgi?cmd=Retrieve&db=pubmed&dopt=Abstract&list_uids=12137632

Früherer BDN-Text zu Cholinesterasehemmern:
http://www.infomed.org/bad-drug-news/bdn137.html

 

Schwerer Rückschlag für das Lungenkrebs-Mittel Gefitinib (Iressa®)

Verfasst von: Urspeter Masche
Datum: 14. Januar 2005

Gefitinib, ein Tyrosinkinase-Hemmer, ist kürzlich zur Behandlung des nicht-kleinzelligen Bronchuskarzinoms zugelassen worden, und zwar als Dritt-Therapie, wenn der Tumor trotz zweier verschiedener Chemotherapien fortschreitet. Unterdessen liegen die Resultate einer grossen Studie vor, die durchzuführen von der amerikanischen FDA an die Zulassung geknüpft worden war und über welche die Herstellerfirma nun per "Dear Doctor Letter" informierte. Diese Doppelblindstudie mit knapp 1700 Personen hat in einer vorläufigen Analyse gezeigt, dass Gefitinib gegenüber Placebo keinen signifikanten Überlebensvorteil bietet. Gefitinib wird deshalb nicht mehr aktiv vermarktet werden, und die FDA wird nach weiterer Prüfung über die weiteren Massnahmen entscheiden (z.B. Rückzug des Mittels).

"Dear Doctor Letter" der Herstellerfirma:
http://www.iressa-us.com/dr.pdf

Mitteilung der FDA und Stellungnahme von Swissmedic:
http://www.fda.gov/bbs/topics/news/2004/new01145.html
http://www.swissmedic.ch/cgi/news/index.asp?sitetype=laien&news_id=4403

 

Weitere Warnhinweise zu Infliximab (Remicade®)

Verfasst von: Urspeter Masche
Datum: 7. Januar 2005

Weitere Warnhinweise zu Infliximab (Remicade®)
Die TNF-a-Blocker sind in "Bad Drug News" schon mehrere Male erwähnt worden. In den USA ist ein weiterer "Dear Doctor Letter" zu Infliximab veröffentlicht worden, in dem über vereinzelte Fälle von schweren hepatischen Nebenwirkungen (Ikterus, Cholestase, Hepatitis und akutes Leberversagen) berichtet wird, die unter Infliximab nach einer Behandlungsdauer zwischen zwei Wochen und mehr als einem Jahr beobachtet wurden. Es ist auch daran zu denken, dass die immunsuppressive Wirkung von Infliximab bei Hepatitis-B-Virusträger(inne)n zu einer Reaktivierung der Infektion beitragen kann. Wenn unter Infliximab ein Ikterus oder ein Transaminasen-Anstieg auf über das 5-fache der oberen Norm auftritt, sollte das Mittel gestoppt werden.

Mitteilung der Herstellerfirma:
http://www.fda.gov/medwatch/SAFETY/2004/remicade_DHCP_dec04.pdf

Frühere BDN-Texte, mit weiteren Links, zu Infliximab:
http://www.infomed.org/bad-drug-news/bdn52.html
http://www.infomed.org/bad-drug-news/bdn59.html
http://www.infomed.org/bad-drug-news/bdn142.html

 
Januar 2005
Copyright © 2020 Infomed-Verlags-AG

infosheet projekt infos

pharma-kritik abonnieren

infomed-screen abonnieren

mailingliste abonnieren

rss feed abonnieren

Ressourcen Links
Bad Drug News index
pharma-kritik abonnemente
infomed-screen abonnemente
pharma-kritik neu im web
aktueller pharma-kritik jahrgang