telegramm

Niedrige HDL-Werte erhöhen Herzinfarktrisiko trotz Statinbehandlung

Verfasst von: Urspeter Masche
Datum: 21. Dezember 2010

Gemäss einer Meta-Analyse beeinflusst die Behandlung mit Statinen das von niedrigen HDL-Cholesterinwerten verursachte kardiovaskuläre Risiko nicht nennenswert. Link zum Abstract. 

 
Niedrige HDL-Werte erhöhen Herzinfarktrisiko trotz Statinbehandlung (21. Dezember 2010)
Copyright © 2020 Infomed-Verlags-AG

100 wichtige Medikamente

mailingliste abonnieren

Ressourcen Links
pharma-kritik abonnemente
infomed-screen abonnemente
aktueller pharma-kritik jahrgang
pharma-kritik neu im web
Bad Drug News index