telegramm

Primärer Hyperaldosteronismus ist viel häufiger als angenommen

Verfasst von: Natalie Marty
Datum: 25. Oktober 2020

Ein primärer Hyperaldosteronismus ist häufig und viele Fälle bleiben unerkannt. Es gibt ein weit gestreutes Kontinuum von reninunabhängiger Aldosteron-Produktion parallel zum Schweregrad der Hypertonie.

 
Primärer Hyperaldosteronismus ist viel häufiger als angenommen (25. Oktober 2020)
Copyright © 2020 Infomed-Verlags-AG

100 wichtige Medikamente

mailingliste abonnieren

Ressourcen Links
pharma-kritik abonnemente
infomed-screen abonnemente
aktueller pharma-kritik jahrgang
pharma-kritik neu im web
Bad Drug News index