telegramm

Onkologikazulassung basiert auf suboptimalen Studien

Verfasst von: Bettina Wortmann
Datum: 22. Juli 2020

Eine Analyse der Neuzulassungen und Indikationserweiterungen von Onkologika durch die FDA zeigt viele Schwächen der zugrundeliegenden klinischen Studien auf. Die heutige Praxis der Medikamentenzulassung für lebensbedrohliche Krankheiten wie Krebs ist revisionsbedürftig.

 
Onkologikazulassung basiert auf suboptimalen Studien (22. Juli 2020)
Copyright © 2020 Infomed-Verlags-AG

100 wichtige Medikamente

mailingliste abonnieren

Ressourcen Links
pharma-kritik abonnemente
infomed-screen abonnemente
aktueller pharma-kritik jahrgang
pharma-kritik neu im web
Bad Drug News index