telegramm

Infektnachweis für SARS-CoV-2 mit PCR zu oft falsch negativ

Verfasst von: Renato L. Galeazzi
Datum: 12. Juni 2020

Bei der Interpretation von RT-PCR-Tests für die SARS-CoV-2-Infektion ist Vorsicht geboten, insbesondere in einem frühen Stadium der Erkrankung. Bei klaren klinischen Verdachtshinweisen sollte eine Infektion nicht allein auf der Grundlage der RT-PCR ausgeschlossen werden.

 
Infektnachweis für SARS-CoV-2 mit PCR zu oft falsch negativ (12. Juni 2020)
Copyright © 2020 Infomed-Verlags-AG

100 wichtige Medikamente

mailingliste abonnieren

Ressourcen Links
pharma-kritik abonnemente
infomed-screen abonnemente
aktueller pharma-kritik jahrgang
pharma-kritik neu im web
Bad Drug News index